Landeskrankenhaus Weiz

Landeskrankenhaus Weiz
Franz-Pichler-Straße 85, 8160 Weiz
Tel.: 03172 / 2214
Homepage

Kennzahlen:

  • Chirurigsche Abteilung mit 40 Betten (plus 2 Schwerkrankenbetten)
  • Interne Abteilung mit 32 Betten (plus 2 Schwerkrankenbetten)
  • Ambulanz, Notfallversorgung, Endoskopie, Labor, OP
  • Einzugsbereich: 63.000 Personen
  • ca. 3.800 Patienten stationär und 11.000 Patienten ambulant pro Jahr
  • 25 % aus der Stadt Weiz, 75% aus der umliegenden Region
  • Umbauter Raum: 40.444 m3
  • Nutzfläche: 7.850 m2

Die Architekten DI Peter Lidl aus Gleisdorf, DI Norbert Knöbl aus Weiz und DI Johann Morawetz aus Feldbach verwirklichten ein elegantes und zweckmäßiges Bauwerk. Die Materialien Glas, Stein und Stahl und die Gliederung des Gebäudes in einzelne Baukörper mit vielen schrägen Elementen gibt ein modernes Erscheinungsbild nach außen.

Im Inneren schaffen warme Farben, natürliche Materialien und viel Licht eine wohnliche Atmosphäre. Wir luden Sie ein, sich am 9. Oktober beim Tag der offenen Tür selbst ein Bild davon zu machen. Alle Bereiche des Hauses, von den Operationssälen über die Ambulanzen bis zu den Krankenzimmern standen den interessierten Besuchern offen. Die Mitarbeiter des Krankenhauses standen den ganzen Tag für Ihre Fragen zur Verfügung. Als kleines Gesundheitsservice wurden Diätberatung, sowie Blutdruck- und Blutzuckermessungen angeboten. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt - vor dem Krankenhaus fand das beliebte Biofest statt. Tausende Besucher folgten der Einladung und besichtigten unser neues Krankenhaus, bevor es im Jänner 2000 seinen Betrieb aufnahm.