Willkommen im Kunsthaus Weiz

© Harald Polt: KunsthauspassageAls transparenter Glas-Körper integriert sich das neue Kunsthaus in die historischen Bestand der Weizer Altstadt. Der Bau überrascht als "große Geste" in einer kleinen, mittelalterlichen Struktur. Das Gebäude ist zweigeschossig angelegt, wobei das gesamte Erdgeschoss Flächen für Handel und Gastronomie bietet. Das Obergeschoss bildet den wesentlichen Kern des Kunsthauses, welches Veranstaltungssaal, Foyer und Ausstellungsflächen aufnimmt.
© Harald Polt: KunsthauspassageEine neu geschaffene Gasse an der Längsseite des Kunsthauses, welche ebenso transparent, nimmt die Struktur des Kunsthauses auf und spiegelt diese wider, sodass sich das Haus sein eigenes Gegenüber zu schaffen scheint, und seine solitäre Wirkung aufhebt.

Willkommen im Kunsthaus Weiz
Kontakt
Nachhaltigkeit