Gemeinnützige Arbeitskräfteüberlassung


Diese wird in Form eines geförderten Integrationsleasings angeboten. MitarbeitInnen werden für einen vereinbarten Zeitraum (derzeit drei Monate) an regionale Wirtschaftsbetriebe und Unternehmen lohnkostengefördert überlassen.

Mögliche BewerberInnen werden vom AMS Steiermark der DLG zugewiesen. Unternehmen melden uns ihren jeweiligen Bedarf und unsere Kunden- und PersonalberaterInnen wählen nach einem ausführlichen Aufnahmeverfahren mögliche KandidatInnen aus. Im Anschluss wird zu vertraglich festgesetzten Bedingungen der/die MitarbeiterIn an das Unternehmen überlassen und – wenn notwendig – in der Zeit der Überlassung zusätzlich von der DLG sozial- und berufspädagogisch betreut.

Ziel dieses Projektes ist es, durch diesen geförderten Einstieg MitarbeiterInnen wieder langfristig in fixe Dienstverhältnisse zu bringen.

Für Unternehmen bieten wir folgende Leistungen:

- Rekrutierung

- umfassendes Service für den Überlassungszeitraum

- Personalverwaltung

- Lohnverrechnung und Abrechnung

Gerne beraten wir Sie und unterbreiten ein für Ihren Personalbedarf maßgeschneidertes Angebot.

Kontakt: Theres Raith-Breitenberger