URBACT

Was ist URBACT?

URBACT ist ein EU-Programm, das nachhaltige, urbane Entwicklung fördert. Es regt Städte zur Zusammenarbeit an, um Lösungen für urbane Herausforderungen zu entwickeln und bestätigt ihre Schlüsselrolle bei der Bewältigung der zunehmend komplexen, gesellschaftlichen Veränderungen.

Ziele von URBACT

URBACT will zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung beitragen, indem es für politische Entscheidungsträgerinnen und -träger und andere in die städtische Entwicklungspolitik involvierte Personen ein Austausch- und Lerntool bereitstellt und thematische Netzwerke und Arbeitsgruppen aufbaut, welche als «Projekte» bezeichnet werden. Jedes dieser Projekte setzt sich aus Städten zusammen, aber auch lokale Behörden, Universitäten und Forschungszentren können involviert werden.

Active Travel Network

Das Projekt soll helfen, Verkehrsstaus in Klein- und Mittelstädten zu verringern, die hauptsächlich von Fahrzeugen verursacht werden, die nur mit einer Person besetzt sind. Hauptziel ist dabei, die Bewohner zu motivieren, mehr zu Fuß zu gehen oder mit dem Fahrrad zu fahren. Dabei ist es die Hauptherausforderung, den bestehenden Auto-Trend umzudrehen.
 
Die Stadt Weiz möchte dabei einen Strategieplan innerhalb des URBACT-Projektes ausarbeiten, um den nicht-motorisierten Individualverkehr und seine dauernden Effekte im Alltagsleben zu verankern. Das Projekt ist in sieben Arbeitsgruppen mit einer Gesamtdauer von 36 Monaten eingeteilt und beinhaltet elf Partner aus neun Ländern (Österreich, Rumänien, Polen, Deutschland, Italien, Spanien, Griechenland, Slowenien und Dänemark). Darunter sind zehn Städte und mit der Universität Graz auch ein akademischer Partner involviert.

 

Local Action Plan - Verkehrsprobleme identifizieren und Lösungen finden

Bedienstete der Stadt Weiz, Verkehrsexperten und interessierte Bürger beteiligten sich im Rahmen des URBACT-Projektes an einem Audit. Gemeinsam wurden Verkehrsprobleme in Weiz identifiziert und versucht, nötige Verbesserungen in einem sogenannten Local Action Plan zu verankern. Ein Hauptziel war es, BürgerInnen in Weiz bzw. Weiz Umgebung zum Radfahren zu motivieren und dahingehend auch bessere Rahmenbedingungen für Radfahrer in Weiz zu schaffen. 

Ergebnisse und Dokumente der URBACT bzw. URBACT II Initiative (in Englisch)