Steirischer Fühjahrsputz

Geocaching - ein Sport und eine Bewegung, die sich für Naturschutz engagiert!

Geocaching in Weiz / CITO - Event

Geocaching ist nicht nur ein Hobby, sondern eine Leidenschaft. Wir Geocacher sind nicht einfach nur „Dosensammler“, die mit ihren GPS-Geräten sinnlos durch den Wald laufen. Es ist uns auch ein großes Anliegen, unsere schöne Natur zu erhalten. Am Sonntag, den 21.04.2013 um 13.00 Uhr, gab es in Weiz ein sogenanntes, „Cache In Trash Out“ Event. Im Zuge dieses Events trafen sich einige Geocacher, um Weiz und die umliegenden Wälder zu reinigen. In diesem Jahr ist die Entscheidung auf den Hofstattwald gefallen. Wir entfernten Müll und Zigarettenstummel und suchten nebenbei nach unseren Cachedosen. Uns Geocachern ist der Umweltgedanke sehr wichtig und wir gehen auch immer mit offenen Augen durch Wald, Wiesen und Städte. Wir hoffen, dass wir damit auch ein Beispiel für andere sein können und dass Müll nicht mehr einfach so in unseren schönen Wäldern entsorgt wird. Falls auch ihr Teil dieses Projektes sein wollt, könnt ihr euch auf www.geocaching.com unter community/events für das CITO anmelden.

Steirischer Frühlingsputz 2013 (2.4 - 13.4.2013)

Knapp 4500 Bewohner des Bezirkes Weiz halfen heuer beim 6. "Großen Steirischen Frühjahrsputz" mit. So wurden mehrere Tonnen an Müll eingesammelt, den andere achtlos weggeworfen haben. Von Rettenegg bis nach Markt Hartmannsdorf und von Stenzengreith bis Anger - im gesamte Bezirk Weiz waren in den vergangenen Tagen Freiwillige unterwegs, um die heimische Landschaft von allerlei Unrat und Müll zu befreien.

Fakten

  • Insgesamt beteiligten sich heuer knapp 4.500 Freiwillige am Frühjahrsputz im Bezirk Weiz.
  • In 50 von 54 Gemeinden des Bezirkes wurde in den vergangenen Tagen die Landschaft gereinigt.
  • 4.200 Sammelsäcke wurden ausgegeben.
  • Zahlreiche Vereine, wie z.B. Lions-Club, Berg- und Naturwacht, Jägerschaft, Kameradschaftsbund und Freiwillige Feuerwehr unterstützten  die Aktion.
  • Rund 30 Schulen nahmen wieder an der Aktion teil und so manches gefundenes Abfallstück wurde zu einem "Kunstwerk".

Auch die Volks- und Hauptschulkinder beteiligten sich an dem Steirischen Frühlingsputz 2013. Mit Begeisterung und viel Humor gingen die Schüler und Schülerinnen daran, unseren Bezirk zu säubern.

Die Aktion zeigte einmal mehr, dass die Bewohner des Bezirkes Weiz sich um Ihre Umwelt kümmern und sich auch aktiv beteiligen, um den Bezirk sauber zu halten. 

Das Bekleben der Mülleimer soll Bewusstsein schaffen, dass wir alle Verantwortung übernehmen müssen um die Stadt sauber zu halten. Wenn Sie den Müll richtig entsorgen, helfen Sie nicht nur der Umwelt, Sie unterstützen damit auch die Stadtgemeinde Weiz, effizienter und besser die Arbeit zu verrichten.