Zahn, Oskar

Ing. Oskar Zahn, Ehrenbürger der Stadt Weiz (* 25.1.1898, † April 1986) Bürgermeister der Stadt Weiz 21.12.1955 - 10.4.1969

Ing. Oskar Zahn war Chefkonstrukteur des Elin-Werkes Weiz. 1950 wurde er in den Weizer Gemeinderat gewählt, in welchem er unter Bürgermeister Siegfried Esterl wirkte. Mit dessen unerwarteten Tod im Amt am 4. Dezember 1955 musste der Weizer Gemeinderat rasch einen neuen Vorstand wählen. Bereits am 21. Dezember 1955 wählte der Gemeinderat aus seiner Mitte Ing. Oskar Zahn zum neuen Bürgermeister der Stadt Weiz.

In der Amtszeit Bürgermeister Zahns konnte der eigentliche Wiederaufbau zum Abschluss gebracht werden und die Gestaltung der Stadt in Angriff genommen werden. Besondere Verdienste erwarb sich Bürgermeister Zahn bei seinem Engagement für den Schulbau in Weiz. Die Zentralvereinigung der Architekten Österreichs verlieh ihm deshalb 1968 die Bauherrenehrung für den vorbildlichen Bau der Hauptschule in der heutigen Europa-Allee. Nur ein Jahr später trat Ing. Oskar Zahn als Altersgründen und persönlichem Schicksal zurück. Die Stadt Weiz ehrte Bürgermeister Zahn für seine Verdienste um die Stadt und ihre Bewohner mit der Verleihung der Ehrenbürgerschaft.

Ehrenbürger Altbürgermeister Ing. Oskar Zahn, Inhaber des Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich stirbt im 89. Lebensjahr im April 1986.