Badweg

Fußweg zum Städtischen Bad im Norden der Stadt. Der Ried westlich nennt sich "In der Weidach", das ist die mit Weiden und Erlen bestandene Flur entlang des Weizbaches.

Der Badweg erhielt 1960 seinen Namen.