Kulturförderungen

Beschluss des Gemeinderates vom 24.6.2013

Für die Weizer Kulturförderungen wurden in Anlehnung an die Kulturförderungen des Landes Steiermark Richtlinien ausgearbeitet. Diese Richtlinien wurden am 4.4.2013 dem Weizer Kulturbeirat vorgestellt. Der Beirat befürwortete in dieser Sitzung diese Richtlinien, da dadurch bei Kulturförderungen in Zukunft eine einheitliche Vorgehensweise gewährleistet wird. Zusätzlich wird empfohlen, bei größeren kulturellen Projekten verstärkt die Landeskulturförderung in Anspruch zu nehmen.

1. Richtlinien für CD-Produktion:

  • maximal ein Mal jährlich, max. 10 % der Produktionskosten, max. € 500,-
  • mindestens 50 % der Bandmitglieder müssen ihren Wohnsitz in Weiz oder Krottendorf haben
  • erstmalige CD-Präsentation muss in Weiz stattfinden; Saalrefundierung wie bei anderen Kulturveranstaltungen;
  • 10 Stück CDs sind der Stadtgemeinde für Gastgeschenke kostenlos zu übergeben;

2. Richtlinien für kulturelle Veranstaltungen

Um eine bessere Koordination bei der Budgetplanung zu erreichen bzw. Terminkollisionen von gleichzeitig stattfindenden Kulturveranstaltungen zu vermeiden, wäre es wichtig, bis zum Stichtag 30.6. jeden Jahres die geplanten Vorhaben in ein vorgegebenes Formular einzutragen und dieses beim Kulturbüro abzugeben. Dieses Formular kann auch online ausgefüllt werden. Für 2013 wird als Stichtag der 30.8. festgesetzt.