Tarife und Erscheinungstermine

Die Zeitschrift WEIZ PRÄSENT wird als Amtsblatt mit einer Auflage von 12.700 Stück an alle Haushalte in Weiz und in den Umgebungsgemeinden verschickt.

Inseratenpreise

Größe Maße Preis
1/1 Seite 183 x 251 mm
210 x 297 mm abfallend
€ 608,-
1/2 Seite 183 x 123 mm (quer)
88,5 x 251 mm (hoch)
€ 366,-
1/3 Seite 183 x 80 mm (quer)
88,5 x 168 mm (hoch)
€ 262,-
1/4 Seite 183 x 59 mm (quer)
88,5 x 123 mm (hoch)
€ 217,-
1/8 Seite 183 x 26 mm (quer)
88,5 x 59 mm (hoch)
€ 174,-
Rückseite 4c   € 740,-
Doppelseite 4c   € 1.351,-
Veranstaltungsankündigung 1/8 Seite mit Bild   € 50,-
Veranstaltungsankündigung 1/4 Seite mit Bild   € 100,-

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 5 % Anzeigenabgabe und 20 % Mehrwertsteuer. Bei Jahresaufträgen wird ein Rabatt von 20 % gewährt, bei Halbjahresaufträgen von 10 %.

Anzeigenannahme: Büro für Information & Dokumentation, Tel. 03172/2319-250, E-Mail: presse@weiz.at

Redaktionsschluss und voraussichtliche Erscheinungstermine 2017

Ausgabe Redaktionsschluss Erscheinungstermin
Februar Montag, 16.1.2017 5. Kalenderwoche
März Montag, 13.2.2017 9. Kalenderwoche
April Montag, 13.3.2017 14. Kalenderwoche
Mai Dienstag, 18.4.2017 18. Kalenderwoche
Juni Montag, 15.5.2017 23. Kalenderwoche
Juli/August Montag, 19.6.2017 28. Kalenderwoche
September Mittwoch, 16.8.2017 36. Kalenderwoche
Oktober Montag, 18.9.2017 40. Kalenderwoche
November Montag, 16.10.2017 44. Kalenderwoche
Dezember Montag, 20.11.2017 50. Kalenderwoche

Berichte, Beiträge und Inserate, die nach Redaktionsschluss einlangen, können nur noch bei vorhandenem Platz sowie in der Reihenfolge des Einlangens berücksichtigt werden.

Die Erscheinungstermine können sich aus technischen bzw. zustellungsbedingten Gründen verschieben. Sollten Sie also Termine veröffentlichen wollen, die unmittelbar auf den Erscheinungstermin folgen, kann das Redaktionsteam für ein zeitgerechtes Erscheinen keine Garantie übernehmen.

Um Fehler zu vermeiden, übermitteln Sie uns nach Möglichkeit Ihre Daten auf digitalem Weg. Sie ersparen sich und uns Zeit, Arbeit und vor allem Ärger (falsche Namen usw.). Weiters müssen wir uns vorbehalten, Artikel die besonders ausführlich verfasst wurden, zu kürzen. Aus der Übermittlung von Daten leitet sich kein Recht auf Veröffentlichung oder eine definitive Platzreservierung ab.