Weiz ist meine Nummer 1

Weiz ist eine Stadt der Pioniere, die durch kreative Köpfe zu ihrer heutigen Größe und Bedeutung  herangewachsen ist. Innovation garantiert seit mehr als 100 Jahren Vorsprung und Stärke. Die Stärken, Talente und Potentiale unserer Menschen und Betriebe wurden in diesem Jahr gewürdigt: Mit dem IMPULS Award werden außerordentliche Leistungen einer Gemeinde ausgezeichnet. Weiz erhielt den Gesamtsieg aller mehr als 2.000 Gemeinden als „Innovativste Gemeinde Österreichs“.

Der IMPULS Award hat es sich zum Ziel gesetzt, außerordentliche Leistungen der österreichischen Gemeinden publik zu machen. Er wurde ins Leben gerufen, um zu inspirieren, zu motivieren und jene couragierte Menschen zu würdigen, die für gewöhnlich hinter dem Vorhang zum Wohle ihrer Mitmenschen agieren.

Beim „IMPULS Gemeindeinnovationspreis 2019“ wurde Weiz in gleich drei der fünf Kategorien nominiert.

Weiz durfte sich schließlich über sensationelle drei Auszeichnungen freuen: Den Sieg in der Kategorie „Sichere Gemeinde“, dem Gesamtsieg als "Innovativste Gemeinde" und dazu den Publikumssieg in der Kategorie Nachhaltigkeit!

„Diese Preise und die Nominierungen zeigen, wie breit Weiz aufgestellt ist, wie intensiv und innovativ die Menschen an der Zukunft unserer wunderbaren Stadt arbeiten. Teil unseres Erfolges ist auch die ausgezeichnete Zusammenarbeit in so vielen Bereichen mit der Gemeinde St. Ruprecht an der Raab unter Bürgermeister Herbert Pregartner“, zeigte sich Bgm. Erwin Eggenreich begeistert vom Preisregen.

Der IMPULS Award wird vom Fachmagazin "Kommunal" in Zusammenarbeit mit der Raiffeisen Bank International ausgerichtet.

Eine eigene Katastrophenschutzhalle der Stadtfeuerwehr, Notfall-Materialien für die Bevölkerung und viele weitere Präventions- und Vorsorgemaßnahmen (Blackout, Hochwasser, Katastrophen) tragen dazu bei, dass sich unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger wohl und sicher fühlen können. Dies wurde 2019 mit der Auszeichnung als „sicherste Gemeinde Österreichs“ des IMPULS Gemeindeinnovationspreises gewürdigt.

In ihrer Laudatio wies die Jury darauf hin, dass sie sich nicht aufgrund des markigen Projekttitels „Blackout“, sondern vielmehr wegen umfassenden Initiativen der Stadt im Bereich Zivilschutz für Weiz entschieden hat. Die Fülle und Vielfalt an Projekten der steirischen Bezirkshauptstadt wurde schließlich mit dem Gesamtsieg gewürdigt.

„Es freut mich, dass sich die Stadt Weiz gleich in drei Kategorien durchsetzen konnte. Als steirischer Sicherheitsreferent ist mir die Sicherheit aller Steirerinnen und Steirer ein besonderes Anliegen. Ich gratuliere daher der Stadt Weiz und Bürgermeister Erwin Eggenreich zum Sieg in der Kategorie „Sichere Gemeinde“ und bedanke mich für die gute Zusammenarbeit und das Engagement,“ so der Stv. Landeshauptmann Mag. Michael Schickhofer, der selbst aus Weiz stammt.

Mit folgenden Kategorien und Projekten war Weiz erfolgreich:

  • Gesamtsieg aller Einreichungen als "Innovativste Gemeinde Österreichs"
  • „Sicherste Gemeinde“ - SIEG
    Projekt „Blackout-Vorsorgeplan, Informationsveranstaltungen zu „Blackout – Zivilschutz – Selbstschutz“, KISS – KlimaInitiative SonnenStrom“
  • „Nachhaltigkeit für Soziales, Klima & Umwelt“ - NOMINIERUNG
    Projekt „Weiz: Wir LEBEN Energie“ (= Projektmix aus SUI, CHESTNUT, CITYWALK, DESENT, SMARTCOM, LifeLocalAdapt, Radstrategie, CitiEnGov, Kids meet energy, e5)
  • „Wirtschaftsförderung“ - NOMINIERUNG
    Projekt „Wirtschaftsraum Weiz - St. Ruprecht / Raab – Gemeinsam sind wir stärker“

Der IMPULS Award wird vom Fachmagazin "Kommunal" in Zusammenarbeit mit der Raiffeisen Bank International ausgerichtet.

Hohe Ehre für Weiz: Als energieeffizienteste Gemeinde Österreichs mit der besten Bewertung aller österreichischen e5-Gemeinden wurde unsere Stadt am 11. Oktober im schweizerischen Locarno mit der höchsten europäischen Energie-Auszeichnung prämiert!

Bei der Bewertung unserer jahrelangen Bemühungen, Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Energieeffizenz umzusetzen und in der Bevölkerung ein Bewusstsein für diese wichtigen Zukunftsthemen zu schaffen, haben internationale Fachleute der Stadt Weiz hervorragende 81,8 % aller möglichen Punkte verliehen. 

Mit großem Stolz hat das e5-Team aus verantwortlichen GemeindepolitikerInnen und aus der Gemeindeverwaltung die Auszeichnung in Empfang genommen.

Neben Österreich wurden bei dieser Festveranstaltung Städte und Regionen aus Deutschland, der Schweiz, Luxemburg, Frankreich und Italien gewürdigt.

Mehr Infos: https://www.e5-gemeinden.at/e5-programm/european-energy-award/


Gewinnspiel

Bis 14. Dezember 2019 haben Sie auf unserer Facebook-Seite die Möglichkeit, tolle Preise der Stadtgemeinde Weiz zu gewinnen. Wie genau erfahren Sie HIER.