14. Oktober 2018 | KONZERT: Hans Söllner

14.10.2018

"Solo"

Der deutsche Liedermacher Hans Söllner wurde am 24.12.1955 in Bad Reichenhall geboren. 1979 stand er zum ersten Mal auf einer Bühne und ist seitdem als Songwriter und Musiker unterwegs. Musikalisch bekannt ist er durch seine bissigen Lieder, die er allein mit der Gitarre und Mundharmonika vorträgt. Daneben spielt er auch „bayrischen Reggae“ mit seinen Bands.

Info: Siegfried Reisinger (Tel. 0664/3839 999)

Sonntag, 14. Oktober 2018 | 20 Uhr | Kunsthaus/Frank-Stronach-Saal