10. Dezember | Weckruf für die Zukunft

10.12.2019

Das Recht auf Bildung ist ein Menschenrecht und wurde in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1948 verankert.

Mit Liedern, Tanz und Bewegung, einer Aufführung der Theaterfabrik, Kurzpräsentationen und Bausteinen für eine gelingende Zukunft wird von den Weizer SchülerInnen und Schülern auf diese Recht aufmerksam gemacht.

Ab 3. Dezember ist in der Europa-Allee zudem eine Ausstellung zu diesem Thema zu besichtigen.

Dienstag, 10. Dezember | 19 Uhr | Europasaal