TAG DER MENSCHENRECHTE: WECKRUF VON WEIZER SCHÜLER*INNEN

03.12.2019

Der 10. Dezember ist der Internationale Tag der Menschenrechte. Rund um diesen besonderen Tag wollen Weizer Schüler*innen auf das Recht auf Bildung aufmerksam machen.

Bereits seit heute kann man in der Europa-Allee eine Ausstellung zu diesem Thema besichtigen.
Mit „Weckruf für die Zukunft“ wird kommenden Dienstag zudem eine Gedenkfeier mit Liedern, Tanz, einer Aufführung der Theaterfabrik, u.v.m. im Europasaal stattfinden.