Historische letzte Gemeinderatssitzung

16.12.2014

Wichtige Beschlüsse in der letzten Sitzung des Weizer Gemeinderates vor der Auflösung des "alten" Weiz und der durch die Fusion mit Krottendorf entstehenden "neuen" Stadt Weiz am 1.1.2015: Umbenennung des Viehmarktplatzes in "Hannes-Schwarz-Gasse", Grundsatzbeschlüsse zum neuen Räumlichen Entwicklungskonzept und zum neuen Mikro ÖV-System ("Weizer Linien"), Vereinheitlichung der Ökoförderungen von Weiz und Krottendorf, Umsetzung des neuen CI/CD der Stadt Weiz, Einrichtung einer "Begegnungszone" in der Pestalozzigasse sowie Umsetzung eines Outdoorparks bei der ELIN Motoren-Arena in Krottendorf.
Ab 1.1.2015 wird Erwin Eggenreich als Regierungskommissär die Geschicke der "neuen" Stadt Weiz bis zur Neukonstituierung des Weizer Gemeinderates - dann mit 31 Mandataren - nach den Gemeinderatswahlen am 22.3.2015 führen.