Gleichenfeier Wohnhaus Heinrich-Heine-Gasse

01.08.2018

Mit dem traditionellen Gleichenspruch beging man am 1. August die Dachgleiche des von den Firmen Strobl Bau GesmbH und Herbitschek Holzbau – Bauherr ist die ELIN Siedlungsgesellschaft – errichteten Wohngebäudes.  

Im neu errichteten Gebäude befinden sich 12 Mietkaufwohnungen zwischen 45 und 75m². Alle Wohnungen verfügen über Terrasse oder Balkon und sind über einen Lift leicht erreichbar. Die Beheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgt über die Fernwärme Weiz GmbH., im November 2018 sollen die Bauarbeiten zur Gänze abgeschlossen sein und die Wohnungen übergeben werden. Die neuen Mieter werden damit in unmittelbarer Stadtnähe ein barrierefreies, modernes Wohngebäude beziehen.