Erfolgreiche Preisträger

05.07.2018

Im vergangenen Herbst überzeugte die Fa. LUMA Enlite GmbH mit der Idee von LED-beleuchteten Hauben und Stirnbändern die Expertenjury des Wettbewerbs "3 Minuten - 30 Tausend & 9 Monate". Als Siegespreis stellte das Innovationszentrum W.E.I.Z. neun Monate lang Büroräumlichkeiten und die Kleine Zeitung ein Wertguthaben von € 22.500,- für Marketingmaßnahmen zur Verfügung. 

Inzwischen hat der 2013 gegründete innovative Betrieb unter Geschäftsführer Ing. Wolfgang Knöbl seine Chance ergriffen und sich erfolgreich weiterentwickelt. Durch die Unterstützung eines namhaften Investors hat sich das Unternehmen nun auch zu einem Standortwechsel in die Eisengasse 25 entschlossen.

Die frei werdenden Büroräumlichkeiten im Innovationszentrum W.E.I.Z. übernimmt der Weizer Verkehrsplaner DI Johann Rauer, der hier eine Filiale seines erfolgreichen Ingenieurbüros einrichten wird.