Altstoffsammelzentrum übersiedelt

28.05.2019

Das Altstoffsammelzentrum (ASZ) der Stadtgemeinde Weiz übersiedelt am 3. Juni in die Hocheggstraße 38 nach Büchl.

Ab diesem Datum ist das bisherige ASZ in der Alfons-Petzold-Gasse 8 geschlossen und die Alt- und Problemstoffe der Stadtgemeinde Weiz können nur mehr im ASZ in Büchl abgegeben werden.

Das ASZ in Büchl dient als Übergangslösung bis die seitens des Abfallwirtschaftsverbandes geplante, mittelfristigen Lösung eines gemeindeübergreifenden, regionalen Altstoffes-Sammelzentrums umgesetzt werden kann.

Die Öffnungszeiten bleiben wie bisher:

  • Mo. – Do. 7.15 – 12 Uhr u. 12.30 – 16 Uhr
  • Fr. 7.15 – 12 Uhr u. 12.30 bis 15 Uhr

Für alle Anrainer im Bereich der Franz-Pichler-Straße wird die Stadt Weiz auf dem neuen Parkplatz unterhalb des Eurospar eine überwachte Müllinsel errichten.