Galerie Weberhaus

  • MO: geschlossen
  • DI: 15 - 18 Uhr
  • MI: 9 - 13 Uhr & 15 - 18 Uhr
  • DO: 8.30 - 18.30 Uhr
  • FR: 15 - 18 Uhr
  • SA: geschlossen
  • SO: geschlossen

Ausstellung: WeizerKindl „Jetzt 11“

Mit ihren Arbeiten möchte Maret Amtmann den Prozess würdigen, ohne den nichts zu sein im Stande wäre. Jedes ihrer Bilder ist eine Momentaufnahme der Balance von Zeit und Existenz.

VERNISSAGE: Do. 03. Oktober | 19.30 Uhr | Galerie Weberhaus

AUSSTELLUNGSDAUER: bis Fr. 25. Oktober 

Info: Dr. Georg Köhler (Tel. 0664/60 931 621)


Stadtgalerie

  • MO: 9 - 13 Uhr
  • DI: 9 - 13 Uhr
  • MI: 9 - 13 Uhr
  • DO: 9 - 13 Uhr
  • FR: 9 - 13 Uhr
  • SA: geschlossen
  • SO: geschlossen

Ausstellung: Funambuli – Leben als Hochseilakt

Als Funambuli kannte man Akrobat*innen, die auf stark gespannten Steil balancieren, bereits in der Antike.

Einen ebenso aufwühlenden Balanceakt inszeniert KOMM.ST im Kunsthaus Weiz mit Positionen junger zeitgenössischer Kunst, die in Installationen, Videos und Performances verschiedenen Aspekten von Sicherheit(sgefühl) nachgehen.

VERNISSAGE: Fr. 11. Oktober, 19 Uhr | Stadtgalerie Kunsthaus

AUSSTELLUNGSDAUER: bis Sa, 09. November

Info: Dr. Georg Köhler (Tel. 0664 60 931 621)


Stadtmuseum

  • MO: geschlossen
  • DI: geschlossen
  • MI: 9 - 12 Uhr
  • DO: 14 - 17 Uhr
  • FR: geschlossen
  • SA: 14 - 17 Uhr, jeden 1. Samstag im Monat
  • SO: geschlossen

Ausstellung: Es geht um Leidenschaft

Vereine schaffen Raum für soziales Miteinander, bewahren alte Traditionen und übernehmen gesellschaftspolitische Aufgaben. Für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Weiz sind sie ein unverzichtbarer Teil des eigenen Lebens.

Die heurige Sonderausstellung "Es geht um Leidenschaft - Weizer Vereine im Spiegel der Zeit" skizziert die Entwicklung des Vereinswesens in Österreich sowie dessen Anfänge in der Bezirkshauptstadt. Neben den fast in Vergessenheit geratenen Vereinen aus längst vergangenen Tagen bekommen die Besucherinnen und Besucher auch einen Überblick über die moderne und aktuelle Vereinslandschaft unserer Stadt.

VERNISSAGE: Mo. 17.06. (für geladene Gäste)

AUSSTELLUNGSDAUER: Di. 18.06. - Sa. 02.11.2019 

Info: Stadtkommunikation, Nadine Maitz (Tel. 03172/2319-258)


Stadtmuseum

  • MO: geschlossen
  • DI: geschlossen
  • MI: 9 - 12 Uhr
  • DO: 14 - 17 Uhr
  • FR: geschlossen
  • SA: 14 - 17 Uhr, jeden 1. Samstag im Monat
  • SO: geschlossen

Dauerausstellung

Die anschauliche Vermittlung unserer Stadtgeschichte gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Museums. Als Besonderheit ist die Geschichte der Elektroindustrie in Weiz zu zählen. Die Pionierarbeit des Weizer Ingenieurs Franz Pichler sowie die für den Werdegang der Stadt ausschlaggebende Entwicklung dieses Industriezweiges sind einzigartig in Österreich.