Ausstellungskalender

Galerie im Rathaus

  • MO: 8 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr
  • DI: 8 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr
  • MI: 8 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr
  • DO: 8 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr
  • FR: 8 - 12 Uhr
  • SA: geschlossen
  • SO: geschlossen

Fotowettbewerb 2017

"Weiz im Wandel"

Die Stadt suchte ihre schönsten Bilder und hat sie gefunden. Mehr als 90 Einsendungen zeigen von der Kreativität der Weizerinnen und Weizer. Die besten Einsendungen wurden im Rahmen einer Vernissage prämiert und erhielten auch Preise. Die Ausstellung im Untergeschoss des Rathauses eröffnet ganz neue Sichtweisen auf die Stadt.

AUSSTELLUNGSDAUER: bis Ende Jänner 2018

Info: Stadtkommunikation (Tel. 03172/2319-250)

 


Stadtgalerie

  • MO: geschlossen
  • DI: geschlossen
  • MI: geschlossen
  • DO: 15 - 18 Uhr
  • FR: 15 - 18 Uhr
  • SA: 9 - 12 Uhr
  • SO: geschlossen

Ausstellung: Karl Dobida

"Sichtungen"

Die gezeigten Bilder sind Spiegelbilder der künstlerischen Tätigkeit von Karl Dobida - Realitätsbezogen und doch anders in der Darstellung.

Begrüßung: Dr. Georg Köhler (Kulturbeauftragter)
Eröffnung: Mag. Oswin Donnerer (Kulturreferent)

Die Einführung der Ausstellung übernimmt Ing. Johann Baumgartner, Kultureferent Hofgalerie Steiermarkhof Graz.

VERNISSAGE: 
Fr. 24.11.2017 | 19.30 Uhr | Stadtgalerie, Kunsthaus Weiz

AUSSTELLUNGSDAUER: bis 16.12.2017

Info: Dr. Georg Köhler (Tel. 0664/60931 211)

 


Galerie Weberhaus

  • MO: geschlossen
  • DI: 15 - 18 Uhr
  • MI: 9 - 13 Uhr & 15 - 18 Uhr
  • DO: 8.30 - 18.30 Uhr
  • FR: 15 - 18 Uhr
  • SA: geschlossen
  • SO: geschlossen

Ausstellung: Anna Geiger

"Köpfern"

Begrüßung: Dr. Georg Köhler (Kulturbeauftragter der Stadt Weiz)
Eröffnung: Mag. Oswin Donnerer (Kulturreferent der Stadt Weiz)

VERNISSAGE: 
Do. 16.11.2017 | 19.30 Uhr | Galerie Weberhaus

AUSSTELLUNGSDAUER: bis 15.12.2017

Info: Dr. Georg Köhler (Tel. 0664/60931 211)

 


Volkshaus Weiz ÖGB, 1. Stock und AK, 2. Stock

  • MO: 8 - 14.30 Uhr
  • DI: 8 - 14.30 Uhr
  • MI: 8 - 14.30 Uhr
  • DO: 8 - 14.30 Uhr
  • FR: 8 -12 Uhr
  • SA: geschlossen
  • SO: geschlossen

Jubiläumsausstellung ÖGB Freizeitgruppe

"split art"
 
Arbeiten folgender Küsntlerinnen sind zu sehen: Erna Hochegger, Erika Kurasch, Christine Maierhofer, Erika Osrecki, Trude Preising, Josefa Ranzenhofer, Brigitte Waldhaus, Elisabeth Wiedenhofer.
 

VERNISSAGE: 

Mi. 10.5.2017 | 19.00 Uhr | Volkshaus Weiz, ÖGB, 1. Stock

AUSSTELLUNGSDAUER: bis Jahresende

Info: ÖGB-Regionalsekretariat Weiz (Tel. 03172/2259) 

 

Stadtmuseum

  • MO: geschlossen
  • DI: geschlossen
  • MI: 9 - 12 Uhr
  • DO: 14 - 17 Uhr
  • FR: geschlossen
  • SA: 14 - 17 Uhr, jeden 1. Samstag im Monat
  • SO: geschlossen

Dauerausstellung

Die anschauliche Vermittlung unserer Stadtgeschichte gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Museums. Als Besonderheit ist die Geschichte der Elektroindustrie in Weiz zu zählen. Die Pionierarbeit des Weizer Ingenieurs Franz Pichler sowie die für den Werdegang der Stadt ausschlaggebende Entwicklung dieses Industriezweiges sind einzigartig in Österreich.